Pferd und Natur.

Foto: Iris Ullmann

 

 

 

Willkommen bei

"aequisenses und die Kunst der Pferde Leben zu lehren"

 

Das Besondere an aequisenses ist, dass es die Frage der persönlichen und beruflichen Entwicklung mit der Faszination Pferd verbindet. Damit wird dem sinnlichen Erleben seine ureigene Wertigkeit auf den Wegen menschlicher Sinnfindung wieder eingeräumt.

Ein Team von ExpertInnen mit unterschiedlichem fachspezifischem Wissen ermöglicht Lernprozesse und Heilungswege die im Einklang mit der Freude und Lebendigkeit der Pferdeunterstützten Arbeit sind.

"aequisenses" beruht auf einer Tradition des Reitens und Arbeiten mit dem Pferd, die heute im Natural Horsemanship wieder zu finden ist. Das Pferd als Partner zu erkennen und als Spiegel zu nutzen ist Technik und Philosophie zugleich.

Das Angebot von Pferdeunterstützter Therapie/Coaching/Führungscoaching ist eine Alternative zu herkömmlichen Settings.

Der Nutzen für unsere Klienten liegt in der ganzheitlichen Förderung von Integrität - Balance - Souveränität, um das Potenzial an Veränderungen in Lebensplänen konkret und unmittelbar erlebbar zu machen.

 

Persönlichkeit/Integrität

Leben/Balance

Führung/Souveränität